MEYDOC - Die telemedizinische Arztvisite Zuhause

MEYDOC - Die Televisite-App zur Nachsorge

Nach der Entlassung von Patienten aus der Akut- oder Rehabilitationsklinik muss häufig der weitere Heilungsverlauf über einen längeren Zeitraum beobachtet werden. Dazu erhält der Patient Termine zum erneuten Aufsuchen der Klinik. In anderen Fällen ist keine Nachbetreung notwendig. Dem Patienten wird empfohlen, sich bei einer Verschlechterung seines Gesungheitszustandes bei seinem Hausarzt oder in einer ZNA zu melden. Hier setzt MEYDOC an.

MEYDOC Highlights

  • bestechende Audio- und Videoqualtät
  • optimaler Datenschutz durch
    • Punkt zu Punkt Kommunkation
    • Ende zu Ende Verschlüsselung und
    • Ende Zu Ende authentifizierten Kommunikationskanal
  • Server nur für Verbindungsaufbau und -Steuerung - nicht für die Kommunikation
  • Intuitive Bedienung von Hard- und Software
  • Benutzerzentrierte Gestaltung der Software für Arzt und Patient
  • Anpassungen für verschiedene Szenarien möglich

 

MEYDOC Nutzen für den Arzt

  • Zeitersparnis - Telemedizinische Nachsorge durch audiovisuelle Kommunikation mit dem Patienten zu Hause
  • niedriger Aufwand - Bewertung des Gesundheitszustandes ohne Anwesenheit des Patienten
  • Dokumentation der Nachsorge
  • Expertenmeinung - Fallbezogene audivisuelle Einbeziehung von Fachkollegen
  • Studien mit Monitoring von Vitaldaten und Sekundärprävention


Medizinische Einsatz-Szenarien

  • Nachsorge nach der Behandlung von schweren Erkrankunge, wie Shclaganfall, Herzinfarkt und Lungenembolie
  • Palliative Betreuung von Patienten mit onkologischen oder neurologischen Krankheitsbildern in Ihrer Häuslichkeit
  • Qualitätssicherung für die Behandlung durch komfortables Erheben von Verbrauchsdaten


MEYDOC Televisite-App

MEYDOC Televisite-App

Referenzen

Altmark Klinikum

Lausitz Echo

Berufsakademie Gera -  Staatliche Studienakademie Thüringen

Vattenfall Europe Information Services GmbH nutzen BRAVIS Videokonferenzen